September 04, 2011

Ein verrückter Tag in Frankfurt

Gestern habe ich mit Laura einen Ausflug nach Frankfurt gemacht. Es fing ja schon mal gut an als wir hörten, dass wir nicht mit dem Zug nach Frankfurt können, da die Bahnleute da streiken, also wurden wir einen Teil der Strecke von Lauras Mutter gefahren. Als wir dann vom Hauptbahnhof mit der S-Bahn zur Hauptwache fahren wollten, stiegen wir zu allem Unglück falsch ein und fanden uns in Rödelheim wieder. Nach ca. 2 Stunden erreichten wir dann die Zeil. Und ratet mal wo wir drin waren .... im neuen Urban Outfitters! Ich muss ganz ehrlich sein, im Gegensatz zu dem in London auf der Oxford Street ist dieser UO Shop viel cooler. Ihr müsst da einfach mal rein. 
Außerdem sind wir noch zu American Apparel, COS, H&M Home und  Zara Home gegeangen.

Gekauft: Ring-Armband von H&M, Kette UO

Kommentare:

Maggy hat gesagt…

Danke! Nein, ich glaube nicht das ich Fotografin werden will. Ich will eigentlich mit Grafikdesign arbeiten. Aber ich werde Fotografie warscheinlich immer als Hobby haben und werde vielleicht trotzdem gleichzeitig Fotojobs annehmen, mal sehen! :)

L † L hat gesagt…

oh ja das war es ;) was für schöne bilder ich hoffe uo kommt bald nach berlin. wart ihr auch bei primark? liebste grüße

Jessica hat gesagt…

Dankeschön :)

aurelia hat gesagt…

oooooooh ich will auch einen urban outfitters in der schweiz...

Vale ♥ hat gesagt…

Great pics, I love those shops, when I went to NY I was crazy for them !

Fashion and Cookies

My Twitter

Coop♥] hat gesagt…

Toller blog & wunderschöne bilder ♥ :D
Würde mich freuen wenn du meinen besuchst :D
http://smokybrownie.blogspot.com/
xo

Instant Flowers hat gesagt…

I've never been to Frankfurt, it looks lovely! And those shops are amazing :) love the items you bought.

Liz hat gesagt…

ich liiebe UO *neid* warum gibts denn das nicht in Berlin?!